> Zurück

Interk. Nachwuchsfest in Kirchberg

Kaufmann Urs 09.09.2018

Heute am emmentalischen Interkantonlaen Nachwuchsfest war die Konkurenz unter den Mannschaften stärker als gestern. Den Mannschaftsrang von gestern zu toppen, war schwierig.

Zu schwierig, wie sich herausstellte. Mit 10 Nummero und 328 Schlagpunkten blieb heute nur der dritte Rang von Hinten.

 

Dafür gelang es Kieran Jaggi mit 34 Schlagpunkten die Einzelschlägerwertung in der 1. Stufe für sich zu entscheiden. Herzliche Gratulation.

 

Weiter Nachwuchsspieler mit Auszeichnungen:

- Gasche Lenis (Zweig)

- Gygax Tamara (Karte)

- Pfister Levin (Karte)

- Biedermann Kai (Karte)

 

Interk_Kirchberg_Alle.pdf

Interk_Kirchberg.pdf

Interk_Kirchberg_Team.pdf