> Zurück

6. Meisterschaftsspiel in Wileroltigen (B-Mannschaft)

Büttler Marco 02.06.2019

1/947 – 1/1054

Heute durften wir im schönen Wileroltigen zu unserem 6. Meisterschaftsspiel antreten. Bei sommerlichen Temperaturen und blauem Himmel forderte uns das Abtun die ganze Konzentration ab. Schon früh im Spiel mussten wir uns eine Nummer schreiben lassen. Ein im vordersten Bereich des Rieses gesehener und gemeldeter Nouss konnte im hinteren Drittel nicht erkannt und im 14er schlussendlich als „gut“ gerichtet werden. Trotzdem blieben wir konzentriert und patzten im Ries bis am Schluss nicht mehr. Beim Schlagen durften wir heute eine recht gute Leistung notieren. Aus den vier ausgeglichenen Ries resultierten gute 1054 Punkte. Da der Gegner sich auch einen Nouss „gut“ schreiben lassen musste, war der Sieg mit über 100 Punkten Vorsprung unser. 

Spieler X zeigte heute eine gute Leistung. Für einen 18er reichte es aber auch ihm heute nicht. Trotzdem wusste er im Aprés-Hornussen mit „sibezäh muesch ha“ zu resümieren. 

Unsere besten Schläger: Thomas Züttel (72 Pkt.), Oliver Burri (67 Pkt.) und Simon Häni (65 Pkt.).

190602 MS Wileroltigen A.pdf